X-PERIENCE Fanclub Forum Foren-Übersicht  
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Elektrisch! Festival Tour 2007 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
David
Neverending Dreamer


Anmeldedatum: 10.11.2006
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 27.01.2007, 12:33 Antworten mit ZitatNach oben

Naja, man kanns auch übertreiben. Rolling Eyes

Sicher, es ist einiger Müll in den Charts. Diese gezüchteten One-Hit-No-Wonders fallen da manchmal sogar noch halbwegs positiv auf, weil sie wenigstens rein technisch gesehen singen können, was man ja von diesem Rap- oder HipHop-Schrott nicht immer behaupten kann. Laughing
Aber man merkt halt doch schnell, ob da jemand Musik um der Musik wegen macht, oder weil er schnell reich und berühmt werden will.
Und 'reich' und 'berühmt' geht eben auch mit Freak-Shows ala Kübelböck, das nutzen die Produzenten leider ohne Rücksicht auf Verluste aus.

Aber trotzdem läuft auch ne ganze Menge gute Musik im Radio. Meine absoluten Lieblingsband laufen da eher selten (aber die meisten zumindest manchmal), aber so als Hintergrundberieselung zB während stupider PC-Arbeit ist das genau richtig.

Ist eben Geschmackssache, ich kenne auch ne Menge Leute, die meinen ihr akustisches Schwermetall wäre anspruchsvoll und super, wo ich nix als nervtötenden Krach höre. Very Happy

PS.: Ehe der Admin wieder sauer wird wegen OT sollten wir diese Diskussion vielelicht nochma in den Smalltalk kopieren?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stephan
Neverending Dreamer


Anmeldedatum: 10.11.2006
Beiträge: 76
Wohnort: Löhne

BeitragVerfasst am: 27.01.2007, 14:38 Antworten mit ZitatNach oben

@Claus: Woraus entnimmst Du bitte, daß ich gute Musik mit guten Chartspositionen verknüpfe? Shocked
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Black_Cat
On the Island of Dreams


Anmeldedatum: 30.01.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30.01.2007, 11:07 Antworten mit ZitatNach oben

Viele Bilder aus Krefeld gibt es auf www.black-cat-net.de

der dazugehörende Artikel kommt in den nächsten Tagen.

Image

LG
Dani
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 28.10.2006
Beiträge: 76
Wohnort: Cyberspace

BeitragVerfasst am: 30.01.2007, 19:38 Antworten mit ZitatNach oben

Danke Black_Cat, für die echt super Tollen Bilder.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Black_Cat
On the Island of Dreams


Anmeldedatum: 30.01.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06.02.2007, 21:56 Antworten mit ZitatNach oben

Gern geschehen. Hier nun der Artikel:
http://www.reflectionsofdarkness.com/index.php?option=com_content&task=view&id=1584&Itemid=43
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
big sleeper
Neverending Dreamer


Anmeldedatum: 13.11.2006
Beiträge: 62
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.02.2007, 20:18 Antworten mit ZitatNach oben

Auch nochmal danke für die großartigen Bilder, wer sie noch nicht kennt hat was verpasst...
Die (englische) Konzertrezension finde ich auch sehr gelungen, die Beschreibung vom XP-Auftritt sehr treffend. Endlich mal jemand, der die "zurückhaltende" Performance zu schätzen weiß, so Begriffe wie "fragile" und "bashful" beschreiben Claudia sehr gut!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Claus
On the Island of Dreams


Anmeldedatum: 04.01.2007
Beiträge: 19
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 09.02.2007, 09:35 Antworten mit ZitatNach oben

Ach ja, wollte hier mal noch meinen Senf bzgl. Krefeld posten.

Aaalso Wink

Der Gig von X-PERIENCE gefiel mir besser als in Berlin. Ich denke mal, das lag auch mit daran, dass Alex sich mit seinen Geschichten mehr zurückgehalten hat. Die Lichtshow war wieder gut, wobei ich da X-PERIENCE nicht herausheben möchte, denn die Lichtshow war bei allen vier Bands in Krefeld absolut erste Sahne.
Ein großer Fan werde ich wohl nach wie vor nicht werden, allerdings haben mir einzelne Songs ganz gut gefallen, vor allem die neueren. RETURN TO PARADISE ist schön. Ich hab mir zuhause mal LOST IN PARADISE angehört und da waren insgesamt drei Songs drauf, die mir gefallen haben. Eigentlich zu wenig für ein Album, aber naja.

Ich wollte in Krefeld nach dem Festival ein paar Worte mit den Bandmitgliedern von X-PERIENCE wechseln, allerdings war niemand von denen zu sehen. Am Merchandise-Stand trieben sich lediglich meine MESHies und die Jungs von MECHANICAL CABARET herum, und dann natürlich anderweit wichtige Personen wie Ingo von ELEKTRISCH! usw.
Schade, denn ich dachte es sei angemessen, mich mal persönlich vorzustellen, wenn ich schon im Forum kritisch schreibe, damit nicht alles so anonymisiert über's Internet läuft.

Ach ja, meine Frau, die in Krefeld auch anwesend war, fand den Gig von X-PERIENCE gut. Sie wird zwar ebenfalls nicht zum großen Fan werden, meinte aber zu mir, dass wir schon viele andere Bands live gesehen hätten, die wesentlich schlechter waren. Bei X-PERIENCE hat sie wenigstens nicht auf die Uhr geschaut, wann es endlich vorbei ist, und das ist schonmal ein gutes Zeichen. Recht hat sie, aus der Sicht hatte ich es bislang noch nicht betrachtet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 3203